Winter-Bettdecken

Winterbettdecke

Für die kalte Jahreszeit und für Menschen die sehr schnell frieren, sind Winterbettdecken bestens geeignet. Mit Naturmaterialien sind diese Decken meisten Duo-Bettdecken, also 2 Bettdecken, die am Rand durch ein Einfassband zusammengenäht sind. Dadurch bildet sich im Inneren der Decke ein Luftpolster, was sehr wärmend wirkt. Bei Daunen- und Federbetten wird einfach mehr Füllgewicht verwendet und ein Inlett (Bezugsstoff der Decke) mit einem höheren Innensteg. Somit passen mehr Daunen in das Inlett, ohne das die Daunen zu sehr zusammengedrückt werden.

Die optimale Winterbettdecke wärmt bei kalten Tagen und verhindert durch atmungsaktive Materialien, dass man trotzdem schwitzt. Trotzdem hat jeder Schläfer ein unterschiedliches Empfinden und sollte die für sich passende Decke wählen: Möchten Sie unter einer Bettdecke aus Naturmaterialien schlafen, die etwas schwerer sind? Oder doch lieber in einem warmen, sehr leichten Daunenbett?

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Winter-Bettdecken in vielen Größen und Materialien an, auch Bio-Bettdecken. Natürlich haben wir auch waschbare Winter-Decken oder Steppbetten für Allergiker.

Nach oben