Daunendecke Winter-Decke 50% Gänsedaune Kassetten-Bett Franzi-4

  • Winter-Bettdecke extra warm - für die kalte Jahreszeit
  • Neue deutsche Gänsedaunen 50% und Gänsefedern 50%, Klasse 1
  • Bezug 100% Baumwolle, waschbar 40 Grad, Trocknergeeignet
  • 10 cm hoher Innensteg
  • NOMITE - für Hausstauballergiker geeignet


Artikelnummer 8364

Kundenbewertung:

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

Extra warme Winter-Bettdecke mit Füllung aus 50% Daunen und 50% Federn


- Bezug 100% Baumwolle mit 100-er Qualitätseinschütte
- Füllung 50% Neue deutsche Gänsedaunen, 50% Gänsefedern, Klasse 1 - 10 cm Innensteg, so ist höheres Füllgewicht möglich, dadurch extra warm
- Keine Daunen und Federn aus Lebendrupf
- NOMITE - für Hausstauballergiker geeignet
- Verpackt in Tragetasche, hergestellt in Deutschland

Grössen und Füllgewichte:
- 135x200 - 1440 g
- 155x220 - 1800 g

Auch lieferbar mit 90% Daune und 100% Daune, sowie in 135x200 und 155x220 cm.

Winterbettdecke - für die kalte Jahreszeit bzw. Schläfer mit extra hohem Wärmebedarf

Daunen - ist ein zartes, flockenartiges Gebilde, das vom Untergefieder des Geflügels stammt. Eine Daune besteht aus seidenweichen Härchen mit Verästelungen und einem kaum sichtbaren Kern. Sie ist sehr flexibel. Drückt man Daunen zusammnen und lässt diese wieder los, entfalten diese sich problemlos und gehen in Ihre alte Form zurück. Sie eignen sich hervorragend zum Schutz vor Kälte, da sich zwischen den feinen Härchen Hohlräume bilden und die Luft gut einschliessen.

Federn - stammen vom Geflügel und haben einen länglichen und gebogenen Kiel. Sie ist auch sehr flexibel, hat aber durch den Kiel eine gewisse Stabilität und ist auch für die federnde Wirkung zuständig.

Baumwolle - ist sehr pflegeleicht, hautsympatisch, elastisch und langlebig. Sie kann viel Feuchtigkeit aufnehmen.

Pflege:
- Waschbar bis 40 Grad, danach im Trockner trocknen
- Aushängen und lüften

Eine warme und leichte Winterdecke für die kalte Jahreszeit, mit einer Füllung aus 50% Daunen und 50% Federn und einem Bezug aus 100% Baumwolle. Durch die Absteppung des Kassettenbettes kann die Füllung nicht verrutschen und ist immer gleichmäßig über die Decke verteilt.