Biobettdecken kbA/kbT

Die hochwertigsten Naturmaterialien sind für Ihren erholsamen Schlaf gerade gut genug. Deshalb verwenden wir bei unseren Bio-Bettwaren nur Materialien, die besonderen Kontollen unterliegen. Was zeichnet Bettwaren in Bio-Qualität aus? Und was heißt kbA oder kbT?

Biobettdecken

Bei diesen Decken handelt es sich um Bettdecken, die besonders schonend behandelt bzw. die Materialien besonders schonend hergestellt werden. Hier wird nur Baumwolle aus kbA – kontrolliert biologischen Anbau verwendet. Der Anbau der Baumwolle liegt hier unter besonderer Kontrolle. Viele der Mittel, die im konventionellen Anbau verwendet werden (Pestizide, chemische Düngemittel etc.) dürfen hier nicht eingesetzt werden.

Auch die Schurwolle kommt nur aus kbT – kontrolliert biologischer Tierhaltung. Dadurch sind diese Bettdecken auch besonders gut für Allergiker geeignet. Merino-Schurwolle nimmt die Feuchtigkeit gut auf und sorgt für ein temperaturausgleichendes Schlafklima. Die Wolle hat eine starke Kräuselung , dadurch wird die Decke schön bauschig und garantiert damit eine gute Wärmerückhaltung. Durch das in der Wolle enthaltene Lanolin (auch Wollwachs oder Wollfett genannt) hat die Bettdecke eine hohe Selbstreinigungskraft und muss eigentlich nicht gewaschen werden. Gutes Auslüften reicht völlig aus. Wir führen die Decken in vielen Größen und allen Jahreszeiten – also Sommer-, Ganzjahreszeiten- Winter- und 4-Jahreszeitenbettdecken. Unsere Decken werden in deutscher Manufakturqualität hergestellt.

kbA − steht für kontrolliert biologischen Anbau. Es dürfen keine synthetischen Pestizide, chemische Düngemittel oder Entlaubungsmittel verwendet werden. Der Anbau der Baumwolle erfolgt in Mischkultur und Fruchtfolge. Die Ernte wird von Hand ausgeführt. Die unbehandelte Baumwolle ist hautschonend und hat auch ein geringes Allergiepotential. Bei den Bezügen unserer Decken und Kissen werden häufig kbA-Baumwollstoffe verwendet. Bitte lesen Sie dazu in unserer Artikelbeschreibung nach.

kbT − steht für kontrolliert biologische Tierhaltung. Bei der kbT-Wolle wird auf den Einsatz von Insektiziden und Pestiziden verzichtet. Es handelt sich um artgerechte Tierhaltung im Sinne des ökologischen Landbau.

Zu den Biodecken
Nach oben