3-Kammer-Kopfkissen aus Oldenburger Landdaunen und -federn

- Stützendes Kissen, bestehend aus Aussenkammern und Innenkammer
- Bezug 100% Baumwolle, mit Biese
- Neue deutsche Oldenburger Landdaunen und -federn Klasse 1
- Keine Daunen und Federn aus Lebendrupf, waschbar 60 Grad, Trocknergeeignet
- Für Hausstauballergiker geeignet, da milbendicht
- Standard 100 by OEKO-TEX 18.0.35056 HTTI
- Inklusive Aufbewahrungstasche für Bettdecken

Lieferbare Grössen und Füllgewichte:

Festigkeit soft stützend, 80x80cm
- Aussenkammern - 90% Daunen, 10% Federn - 2x 150 g
- Innenkammer - 100% Federn, 30% Luftkammerstäbchen - 500 g

Festigkeit soft stützend, 40x80cm
- Aussenkammern - 90% Daunen, 10% Federn - 2x 80 g
- Innenkammer - 100% Federn, 30% Luftkammerstäbchen - 350 g

3-Kammer-Kopfkissen
Sind in drei Kammern aufgeteilt. Die Innenkammer hat hier eine stützende Funktion, die Aussenkammern sind weich und bieten einen angenehmen Liegekomfort.

Grüne Gans
Der grüne Fussabdruck bei Hanskruchen. Es werden nur Daunen von Gänsen und Enten aus artgerechter Haltung von ausgesuchten Lieferanten verwendet. Die Daunen werden in einem umweltschonenden Waschverfahren nach neusten biotechnischen Standards veredelt und in umweltverträglicher Weise verarbeitet. Die Daune ist ein reines Naturprodukt, ein nachwachsender Rohstoff.

Pflege:
- Waschbar bis 60 Grad im Schonwaschgang, Trocknergeeignet
- Tägliches kurzes Aufschütteln ist empfehlenswert

Mit Federn und Daunen gefüllte Kopfkissen in verschiedenen Festigkeiten (je höher der Daunenanteil, desto weicher das Kissen) aus dem Hause HansKruchen. Die schonende Verarbeitung und strenge Qualitätskontrollen in dem traditionellen Manufakturbetrieb garantieren hohe Qualität. Die Daunen und Federn stammen aus artgerechter Haltung und nur geprüfte Materialien kommen zum Einsatz. Diese Daunenkissen sind für Allergiker geeignet.

Artikel-Frage
– Es ist noch keine Bewertung für 3-Kammer Kopfkissen neue weiße Landdaune und -federn Baumwolle Oldenburg 80x80cm und 40x80cm Hanskruchen abgegeben worden. –
Nach oben