Ballonbett Federbett mit 15% Daune und 85% Federn

100 % Natur, diese Bettdecke mit Federn ist pure Natur. Kassettenbetten sind ja im Inneren in Kammern aufgeteilt, was beim Ballonbett nicht ist. Dadurch können Sie beim Ballonbett die Füllung verteilen, wie Sie es möchten.

  • 15% weisse deutsche neue Gänsedaune + 85% weiße deutsche neue Gänsefedern Klasse1
  • Keine Daunen und Federn aus Lebendrupf
  • Hausstaubmilben-Allergiker geeignet
  • verpackt in Tragetasche
  • Hergestellt in Deutschland

Ballonbetten sind lieferbar in: 135x200 und 155x220 sowie mit 15% Daune, 30% Daune, 50%Daune, 90% Daune, 100% Daune und 100% Federn

Winterbettdecke - für die kalte Jahreszeit

Daunen - ist ein zartes, flockenartiges Gebilde, das vom Untergefieder des Geflügels stammt. Eine Daune besteht aus seidenweichen Härchen mit Verästelungen und einem kaum sichtbaren Kern. Sie ist sehr flexibel. Drückt man Daunen zusammen und lässt diese wieder los, entfalten diese sich problemlos und gehen in Ihre alte Form zurück. Sie eignen sich hervorragend zum Schutz vor Kälte, da sich zwischen den feinen Härchen Hohlräume bilden und die Luft gut einschliessen.

Federn - stammen vom Geflügel und haben einen länglichen und gebogenen Kiel. Sie ist auch sehr flexibel, hat aber durch den Kiel eine gewisse Stabilität und ist auch für die federnde Wirkung zuständig.

Baumwolle ist sehr pflegeleicht, hautsympatisch, elastisch und langlebeig. Sie kann viel Feuchtigkeit aufnehmen.

    Pflege:
  • Waschbar bis 40 Grad
  • Wichtig - ausreichende Trocknung im Wäschetrockner mit mind. zwei (oder mehr) Trockengängen, Bett muss nach der Wäsche absolut trocken sein
  • täglich gut aufschütteln und auslüften

Passende Kopfkissen finden Sie im Shop.

Artikel-Frage
– Es ist noch keine Bewertung für Ballonbett 15% Gänsedaune 155x220 Winter-Bettdecke abgegeben worden. –
Nach oben